Montag, 30. August 2010

Flohmarkt Ausbeute

Da ich ein bisschen Ablenkung brauche , siehe letzter Blogeintrag , gibt es Fotos von meiner Flohmarkt Ausbeute. Bin total froh die Boots gefunden zu haben sie sind "Made in England " und wie Doc Martens , den Label kann man nicht mehr so gut erkennen ist aber irgendetwas mit "Bloo..." werde noch die Schnürsenkel austauschen. Was meint ihr? Rote oder gelbe Schnürsenkel? Die Tasche ist aus Leder und ich fand sie auf Anhieb toll - total Ethnomäßig - sie bekommt noch ein Lederband und dann wird sie als Umhängetasche genutzt ^^ . Der Oversize-Pulli ist auch super kuschelig und demnächst kommt auch ein Outfit-Post dazu.
Die "Hand-Klipper" benutze ich zum aufhängen meiner Fotos und für 1 € kann man nichts sagen ;)
Wünsche euch noch einen schönen hoffentlich nicht so traurigen Tag!!!



Kommentare:

s.a.i.m.e hat gesagt…

viele lieben dank :D

mici hat gesagt…

wow. die ausbeute is doch mal was. bei mir in der nähe is auch jeden monat ein flohmarkt..hab bisher aber nich so coole sachen gfunden =(

Linho hat gesagt…

die schuhe, 2 foto. hammer!:-D
wie teuer waren die?

und das lied hier auf der seite ist so schön..

Linho hat gesagt…

achja, wie heißt das lied xD

cactusorchid hat gesagt…

das Lied heißt:

Joshua Radin and Schuyler Fisk - Paperweight

die Schuhe haben 4€ (die mit dem fell ) und 13€ (die Boots) gekostet. Bin total happy die gefunden zu haben ^^

Nox hat gesagt…

Japanische Zeitschriften find ich echt cool als Inspiration, weil die so anders sind. :)

Klasse Ausbeute! Die Schuhe! <3